IGNItion – Fire: Zündende Business-Ideen


Pitch-Training für den Best IDEA Cup.

Kleve, 08.06.2017. Am Anfang eines jeden Business steht eine ‚zündende‘ Idee, die – überzeugend vorgetragen – Menschen begeistert mitzumachen und sich für eine Sache zu engagieren.

 

Damit dies gelingen kann, hatte sich die zweite Veranstaltung  des IGNI-Kursprogramms das Trainieren von ‚Pitches‘ und die Selbst-Präsentation auf die Fahnen geschrieben. Wobei der Fokus auf einem ‚klassischen‘ Elevator-Pitch lag, der potentielle Investoren und Interessenten in drei Minuten überzeugen soll, sich für ein ‚New Venture‘ zu begeistern. Durchgeführt wurde dies im sogenannten ‚Steuerlabor‘ der Hochschule Rhein-Waal (HSRW), das mit seinem vier fest installierten Kameras, die Möglichkeit bot, die Studierenden aus ganz unterschiedlichen Blickwinkeln aufzuzeichnen.

 

Dass es nicht so ganz einfach ist, in freier Rede die eigene Vision und sich selbst zu präsentieren, merkten die Studierenden recht schnell anhand der ersten Video-Aufnahmen und so wurde an perfekter Darstellung ‚getüftelt und gefeilt‘.

 

Ausgehend von eine ganzheitlichen Ansatz unternehmerischer Handlungskompetenz, war dieses Pitch-Training als Vorbereitung gedacht für das eigentlich kommende große Event, den diesjährigen

 

Best IDEA Cup (Teilnahme noch bis 31.07.2017 möglich!)

 

Bitte anmelden unter innovation@hochschule-rhein-waal.de

Die Preisverleihung erfolgt am 05.10.2017 im Rahmen der Akademischen Jahresfeier.